Sag', wie war Dein Tag?                                 

Pressemitteilung
Datum: 04.06.2020
 
DRK-Freunde stellen ihre Tätigkeit ein
 
Seit dem 02.04.2020 ist für Menschen in und um die Stadt Erkner der ehrenamtliche Telefondienst DRK-Freunde aktiv, um in der Coronakrise durch anonyme, kostenfreie Gespräche eine Möglichkeit zum Dialog zu geben.
Durch die Lockerungen im Landkreis gibt es nun wieder Möglichkeiten zum persönlichen Kontakt. Die DRK-Freunde sehen Ihre Aufgabe daher zunehmend erfüllt und stellen ihre Tätigkeit ab dem 06. Juni 2020 ein.

10 Wochen lang waren die DRK-Freunde jeden Abend am Telefon zu sprechen, insgesamt 20 ehrenamtliche Helfer waren aktiv. Sie alle haben zuvor eine professionelle Einführung in die Dialog-Gesprächsführung von Frank Schubert erhalten.
Für die sehr positive Resonanz zum Projekt und die vielfältige Unterstützung von der Stadt, den Kirchen, dem Familienbündnis und Bürgern Erkners bedankt sich das DRK herzlich.
 
Ein weiterer Dank geht an die Firma 4Com, die das Projekt DRK-Freunde mit ihrer professionellen Telefonsoftware und Begleitung kostenfrei ermöglichte.







clix2go - simple to web

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden Mehr Infos