GefAS und Unterstützerkreis Erkner laden ein zur

Begegnung im Advent


Die Suche nach Schutz und einem besseren Leben hat Flüchtlinge insbesondere im letzten Jahr auch nach Erkner geführt. Ungefähr 75 Frauen, Männer und Kinder wohnen zurzeit in mehreren Wohnungen der Wohnungsgesellschaft Erkner und in dem von der GefAS betriebenen Übergangswohnheim in der Walter-Smolka-Straße. Sie sind teils anerkannt und teils geduldet; einige sind von Abschiebung bedroht; ein großer Teil durchläuft noch das Asylverfahren.

Wir als im Unterstützerkreis Erkner zusammengeschlossene, ehrenamtlich tätige Bürgerinnen und Bürger wollen Begegnung, Kennenlernen und gegenseitiges Verstehen ermöglichen. Den zu uns gekommenen Flüchtlingen und Asylsuchenden wollen wir dabei helfen, mit den Anforderungen in ihrem neuen Lebensumfeld gut klarzukommen. Hierzu haben wir uns in verschiedenen Arbeitsgruppen und Initiativen organisiert. So haben sich im vergangenen Jahr neben vielfältigen Unterstützungen, z.B. durch begleitete Fahrten, auch zahlreiche Bekannt-, Freund- und Patenschaften entwickelt. Auch gemeinsame Aktivitäten stellen mittlerweile eine wichtige Form der Begegnung dar. Am Mittwoch und am Sonntag Nachmittag gibt es regelmäßige Unternehmungen. Mittwochs geht es vor allem um die Kinder, mit denen gespielt und gesungen wird. Die Sonntags-Aktivitäten sind ganz unterschiedlich. So werden gemeinsam Ausflüge unternommen (Heimatmuseum, Drachensteigen, Bowling, Kinderbauernhof, Haus am See), oder in der Unterkunft trifft man sich zu Kaffee und Kuchen, zu Spielen und Gesprächen, zum Plätzchen backen...

Gemeinsam mit der GefAS haben wir für Samstag, den 17. Dezember 2016, eine Begegnung im Advent organisiert: Ein gemütliches Zusammenkommen in der Vorweihnachtszeit mit Musik, Gebäck, kleinen Aufmerksamkeiten und allem, was ein schönes Fest ausmacht. Hierzu möchten wir auch Sie, liebe Bürgerinnen und Bürger aus Erkner und Umgebung, zu 14.30 Uhr recht herzlich in die Räumlichkeiten der GefAS im Fichtenauer Weg 53 einladen.

Unterstützerkreis Erkner






clix2go - simple to web