Strick-Triathlon

Stricken ist nicht nur ein altes Kunsthandwerk. Es kann auch zum Kunstwerk selbst werden.

Am 10. September 2017 wollen Künstlerinnen, Strickerinnen und Freundinnen der Textilkunst an der Triathlonstrecke mit sanfter Streetart die Sportlerinnen und Sportler unterstützen und einen eigenen Triathlon starten. Es soll unterhaltsame Wettbewerbe für Kinder und Erwachsene geben, interessante Kunstobjekte, Sachen zum Schauen, Selbermachen oder Mitnehmen.

Ob gehäkelte Eierbecher oder flauschige Kunstobjekte – all das ist möglich und willkommen. Es geht um Spaß, Kunst für uns  und die Umrahmung eines tollen Sportevents.

Wer mit seinen Ideen mitmachen will oder an einem der Vorbereitungsworkshops teilnehmen, kann sich gerne melden. Der Stricktriathlon ist eine Initiative des Vereins „KUNST FUER UNS“, u.a. einem Zusammenschluß von Künstlerinnen, Pädagoginnen, Kuratorinnen, künstlerischen Therapeutinnen und Betriebswirtinnen.

Kontakt:
Tel.: 03362 / 795 -201 (Stadt Erkner, Frau Kirscht)                                
Mail: b-kirscht@t-online.de (Atelier Kunstpause)





clix2go - simple to web